Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA: Borussia Dortmund trennt sich von Lucien Favre - Edin Terzić übernimmt als neuer Cheftrainer

DGAP-News: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Personalie
13.12.2020 / 15:15
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA hat nach einer internen Analyse der jüngsten sportlichen Entwicklung den Cheftrainer Lucien Favre mit sofortiger Wirkung freigestellt; gleiches gilt für den Assistenztrainer Manfred Stefes.

Edin Terzić wird mit sofortiger Wirkung neuer Cheftrainer von Borussia Dortmund und wird mit den neuen Assistenztrainern Sebastian Geppert sowie dem ehemaligen BVB-Spieler Otto Addo zusammenarbeiten. Die Parteien haben sich auf eine Zusammenarbeit zunächst bis zum Ende der Saison 2020/2021 verständigt.

Dortmund, 13. Dezember 2020

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH

 

Kontakt:
Dr. Robin Steden
Syndikusrechtsanwalt / Investor Relations


13.12.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this